Die Suche ergab 49 Treffer

Re: Erkundung von Fjälgatan

Der kleine Wolf ging langsam im Kreis um den See und versuchte Andeutungen von Tunneln in diesem zu erkennen. Er war mittlerweile schon fast wieder am Anfang angekommen, als er eine merkwürdige Spiegelung nah am Rand entdeckt. Er sprang daraufhin in das Wasser und fing an die Stelle zu untersuchen. ...

Re: Erkundung von Fjälgatan

Darkdacil war noch in seinen Gedanken vertieft, bis er auf einmal seine Augen aufreißt ~Der Tunnel! Der Tunnel könnte das andere Ende von dem See in der Höhle sein.~ So schnappte er sich schnell wieder seinen Stein und lief wieder so schnell er konnte zu dem Wasserloch. ~Wenn dort die selben Algen w...

Re: Erkundung von Fjälgatan

Der kleine Wolf blieb daraufhin erst mal an der Stelle stehen und überlegte über das Gesagte. Er wollte doch nur etwas Freude in die Reise bringen und es ist doch bisher niemanden etwas geschehen, zusätzlich hat er diesen Stein gefunden, den er noch immer in seinem Maul mit sich führt. Er wollte nic...

Re: Erkundung von Fjälgatan

"So wie es sich anhört, sollte man wohl auch recht bald mal den Rückweg antreten." sagte Darkdacil amüsiert. Der Wolf guckte sich den steilen Aufstieg um die Höhle rum an und konnte vereinzelt stellen sehen wo man nach und nach weiter nach oben klettern kann, unterdessen guckte er aber auch immer ma...

Re: Erkundung von Fjälgatan

"Uns ist doch nichts passiert." meinte der kleine Wolf, auch wenn er die Situation innerlich noch nicht vollständig verarbeitet hatte. Als Darkdacil dann wieder auf eigenen Pfoten stand, schüttelte er sich noch einmal durch und sah sich das Ergenis an. Der Erdrutsch hat einiges umher gewühlt. Am Tun...

Re: Erkundung von Fjälgatan

Der kleine Wolf lief über das Gelände hin und her scheinbar unbeachtet der Worte des Drachen. ~was soll denn schon passieren? Alle Steine hier sind doch so fest.~ dachte sich der Wolf und tobte noch ein wenig rum. Er mochte die Farbspektren welche sich durch die ständig neuen Blickwinkel immer wiede...

Re: Erkundung von Fjälgatan

"aber ich könnte noch nicht mal fliegen, wenn ich es wollte" erwiederte der kleine Wolf. Wie soll er ohne laufen sonst irgendwo hin kommen, aber auch er musste gestehen, dass er ungerne in diese Richtung der Stadt wanderte. In die anderen Richtungen gab es schöne Wälder und Seen, dass wirkte alles i...

Re: Erkundung von Fjälgatan

"Aber was wenn hier noch irgendwo ein Stein drunter liegen sollte" rief Darkdacil zurück. Er guckte noch ganz kurz weiter, dachte dann aber er sollte erstmal Spirit hinterher und gucken was er macht, er könne ja immernoch zurück gehen und weiter suchen. Darkdacil näherte sich dem Loch als es immer h...

Re: Erkundung von Fjälgatan

"Welches Loch?" erwiederte Darkdacil, der immer noch leicht verwirrt wirkte nach seinem Rutsch. Er fing an den Bereich nochmal in Ruhe zu überblicken und merkte dass dieser Bereich noch lange nicht zu Ende schien. "Interessant dass sich so ein Abschnitt hier hinter so einer Erhöhung versteckt." merk...

Re: Erkundung von Fjälgatan

Nachdem Spirit plötzlich auf der Erhöhung verschwunden war näherte Darkdacil sich nur sehr widerwillig, bis er auf einmal die Stimme von Spirit vernahm. Er atmete erleichtert auf und fing an auf die Erhöhung zu zulaufen und war leider etwas zu voreilig als er über die Kante sprang und dann die ander...

Zur erweiterten Suche

cron